seitwärts: [poetologische ortungen] - bild

 

seitwärts:[poetologische ortungen] sieht sich als plattform für authentizität jenseits von (literarischen) mainstreams. auf zuordnungen, schubladen oder genres wird bewusst verzichtet. transdisziplinäre grenzüberschreitungen im experimentellen raum werden als selbstverständlichkeit angesehen. poetologische ortungen wollen als performatives moment freie wechselwirkungen im [öffentlichen] raum erkunden in bild und//oder sound und//oder text.

+++

seitwärts:[poetological investigations] sees itself as a platform for the creation of authentic literature as well as radio plays beyond the ( literary) mainstream. Assignments, categories, or genres are deliberately avoided. Transdisciplinary border crossings in the experimental areas are seen as self-evident. Poetological investigations are part of a performative momentum of free interaction and reciprocity in public spaces in image and//or sound and//or text.

++

wallyRe//wally rettenbacher 2019

web:

wallyRe

seitwärts:[poetologische ortungen] -Radio//Sound

+++

contact: seitwaerts-ad-gmx.at

+++

Rechtliche Hinweise:

Alle Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Texte, Bilder,  Sound,  unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Jede Nutzung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung des Betreibers bzw. des Urhebers ist untersagt.

wallyre 10/19

Contact

seitwaerts-ad-gmx.at

 © by WallyRe

    This site was designed with the
    .com
    website builder. Create your website today.
    Start Now